Datenschutzerklärung

§ 1 Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer auf der Internetpräsenz hinterlegten Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

• der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
• dem Namen der Datei
• dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
• der übertragenen Datenmenge
• dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
• einer Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems und Webbrowsers
• der Client IP-Adresse

Die Client-IP-Adresse wird zum Zweck der Übermittlung der angeforderten Daten verwendet; sie wird nach Wegfall des technischen Erfordernisses durch Löschung des letzten Oktetts (Ipv6) anonymisiert. Zugleich wird die Client-IP-Adresse zur Nutzung des Diensts Google Analytics erfasst; insoweit wird auf § 3 verwiesen.
Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.
Um den Besuch unserer Website technisch zu ermöglichen, übertragen wir sogenannte Cookies an Ihren Rechner. Cookies sind kleine Textdateien, durch die Ihr Rechner identifiziert werden kann. Sie greifen nicht in das Betriebssystem Ihres Rechners ein. Sie können die Verwendung von Cookies blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht nutzbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung zu Ihrer Browser-Software.

§ 2 Bestandsdaten

Bestandsdaten (Name, Anschrift(en)), E-Mail-Adresse, Telefon- oder Telefaxnummer, Client-IP-Adresse zum Zeitpunkt der Abgabe einer Kontaktanfrage) werden allein zum Zweck der Vertragsbegründung oder -durchführung erhoben, gespeichert und verarbeitet, was insbesondere die Abrechnung und die Abwicklung des Vertrags umfasst. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere eine Weitergabe an Dritte, erfolgt nicht.

§ 4 Facebook-Schaltflächen

Wir verwenden lediglich deaktivierte Buttons des Sozialen Netzwerks Facebook. Dies bedeutet, dass keine Daten an dieses Netzwerk übermittelt werden. Sie selbst entscheiden durch Anklicken des Buttons, diesen zu aktivieren und damit eine Verbindung zu dem Server des Betreiber der Social Media Plattform herzustellen und so Daten entsprechend der von Ihnen mit dem sozialen Netzwerk abgeschlossenen Vereinbarung an die Server der sozialen Medien zu übermitteln. Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung und -verwendung entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzerklärungen des Social Media Betreibers.
Nach einem Anklicken des Buttons können Sie Ihre Empfehlungen an das Soziale Netzwerk übermitteln. Möchten Sie mehrere Seiten empfehlen, dann wird Ihre Einwilligung auf jeder Seite benötigt. Wollen Sie, dass das soziale Netzwerk dauerhaft Zugriff auf Ihre Daten hat, können Sie die Buttons dauerhaft aktivieren. Dazu können Sie unter einem Zahnrad-Icon das passende Häkchen setzen mit der Folge, dass der ausgewählte Button immer direkt aktiv ist. Über das Zahnrad-Icon können Sie später Ihre Einwilligung auch wieder ändern und die Buttons deaktivieren.

§ 5 Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Bitte sprechen Sie uns an.
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

Ansprechpartner: Gudrun Schaffron
Praxis für Physiotherapie
Lingener Str. 12
49716 Meppen

E-Mail: praxis-schaffron@web.de
Fon: +49 (0) 5931 888 08 50
Fax: +49 (0) 5931 888 08 51